Ferienpass 2013

Am 06. September waren die Teilnehmer der Ferienpassaktion bei der Feuerwehr im Gerätehaus zu Besuch. Nachdem gemeinsam die Zelte aufgestellt wurden erlernten die jugendlichen den Umgang mit dem Feuerlöscher. Das Gelernte konnten sie gleich in die Praxis umsetzen und durften eine mit Benzin gefüllte Ölwanne ablöschen.

Gegen 19:00 Uhr versorgte unser Jugendwart die Kids mit Bratwürsten und Steaks vom Grill. Nachdem sich alle gestärkt hatten brachen die Jugendlichen in zwei Gruppen zur Schnitzeljagd auf, die mit feuerwehrspezifischen Aufgaben gespickt war. So absolvierten die Jugendlichen ein Feuerwehrquiz, setzten einen Notruf ab, suchten einen Unterflurhydranten mittels der Beschilderung und öffneten diesen. Den Abend liesen dann alle gemeinsam gemütlich am Lagerfeuer ausklingen.

Am nächsten Morgen gab es dann noch ein reichhaltiges Frühstück bevor die Zelte wieder abgebaut wurden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.